Akademische Monatsblätter

Die Akademischen Monatsblätter sind die Verbandszeitschrift des Kartellverbands katholischer deutscher Studentenvereine. Sie erscheinen zehn Mal im Jahr und werden den KVern und anderen Interessenten zugesandt. Die Auflage beträgt 15.000 Exemplare. Die Zeitschrift enthält nicht nur Verbandsnachrichten, sondern befasst sich auch mit Fragen aus Kirche, Staat, Gesellschaft und Politik. Eine Onlineversion der aktuellen Ausgabe sowie ein Archiv mit vergangenen Ausgaben finden Sie hier.

Aktuelle Ausgabe:

 weitere Ausgaben der Akademischen Monatsblätter finden Sie im AM-Archiv.

Fragebogen "Korporationshäuser"

Liebe Kartellbrüder,

die „Akademischen Monatsblätter“ verstehen sich als eine der wichtigsten Einrichtungen des KV, um den Kontakt untereinander zu pflegen. Dazu gehört auch das Wissen voneinander. Um dies zu vertiefen, planen wir eine Reihe, in der wir berichten wollen, wo unsere Vereine tagen und welche Korporationshäuser es im KV gibt. Darüber sollen nach und nach einzelne Beiträge erscheinen.

Zur Vorbereitung der Aktion bitten wir den unten angefügten Fragebogen auszufüllen und um zeitnahe Rücksendung, damit wir bald mit unserer Vorstellung beginnen können. Außerdem benötigen wir zur Illustration des Beitrages einige Fotos von Euerem Vereinslokal oder Haus, die wir abbilden können.

Wenn Ihr Rückfragen habt, so wendet Euch bitte an mich (Mail: wolfgang.loehr@kartellverband.de).

Euer

Wolfgang Löhr

Hier geht es zum Fragenbogen:
(ggf. den Fragenbogen vorher abspeichern, damit er ausgefüllt werden kann)

125 Jahre Akademische Monatsblätter

Wie kam es dazu, dass Werbung für "Die echte Original-Browning-Pistole" in den AM erschien?
Fehltritt eines Chefredakteurs: Kommentarlos wird ein die Mensur verherrlichender Artikel aus den Mitteilungsblättern der Kösener Corps-Studenten abgedruckt.
Ein Leitartikel unter dem Titel "Gott mit uns" zeigt die Kriegsbegeisterung im KV.
Drittes Reich: Durch die Gleichschaltung droht dem KV der Untergang
.

In zwölf Rückblicken werfen die Autoren einen Blick auf diese und weitere historisch bedeutsame - und zum Teil kuriose - Themen aus der 125-jährigen Geschichte der Akademischen Monatsblätter.

Das dazu im Mai 2014 erschienene Buch, welches die in den AM 2013 zum Jubiläum abgedruckten Artikel enthält, ist beim KV-Sekretariat (E-Mail: sekretariat@kartellverband.de, Telefon: 02365-57290-10 oder Fax: 02365-57290-51) zum Preis von 19,90 € (incl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versand- und Portokosten) zu erwerden.
Es hat übrigens gerade eine positive Besprechnung im "Studentenkurier" erfahren.

Herausgeber

Kartellverband katholischer deutscher Studentenvereine (KV)

ViSdP: Dr.phil. Wolfgang Löhr
           Stadtarchivdirektor a.D.
           Wolfsittard 33b
           41179 Mönchengladbach
           Tel.: 0 21 61 / 54 21 08
           Mobil: 01 63 / 4 37 73 50
           E-Mail: wolfgang.loehr@kartellverband.de

Kommissionsverlag: Verband alter KVer e.V., Geschäftsstelle: KV-Sekretariat, Postfach 20 01 31, 45757 Marl, Hülsstr. 23, 45772 Marl. Telefon (02365) 5729020, Telefax (02365) 5729051

Anzeigenverwaltung: KV-Sekretariat, Anschrift wie oben. Es gilt Anzeigenpreisliste Nr. 21 - Druck: Bonifatius, Paderborn

Die AM werden im Rahmen der Verbandszugehörigkeit allen Kartellangehörigen ohne besondere Bezugsgebühr geliefert. Es wird gebeten, alle Manuskripte über das Formular Neuer Artikel einzusenden. Die Redaktion setzt das Einverständnis zu etwaigen Kürzungen und redaktionellen Änderungen voraus. Die mit Namen versehenen Beiträge geben die Meinung des Verfassers und nicht unbedingt die der Redaktion wieder. Die Beiträge sind grundsätzlich in ehrenamtlicher Mitarbeit geschrieben. Der Abdruck ist nur mit Zustimmung der Redaktion gestattet.

Hinweis nach § 4 Abs. 3 PD-SVD: Gegen das übliche Verfahren der Anschriften-Weitergabe durch die Deutsche Post AG kann der Zeitschriftenempfänger jederzeit Widerspruch beim KV-Sekretariat,
Postfach 20 01 31, 45757 Marl, einlegen.

ISSN 0002-3000

Kontakt Das KV-Sekretariat meldet sich so schnell wie möglich bei dir!