OZ Dortmund "Femlinde"

Im Ortszirkel wird ein DIN A 5 Blatt sorgfältig aufbewahrt. Sein Inhalt lautet:

Am vorigen Donnerstag hat sich hierselbst ein Philisterzirkel der kath. Studentenvereine unter dem Namen Vehmlinde konstituiert. Der Philisterabend ist jeden zweiten Donnerstag im Monat bis auf weiteres bei Berghoff (Rheinische Straße). Diejenigen Herren, die teilzunehmen gedenken, werden gebeten, ihre werten Namen hier folgen zu lassen:

Eingetragen finden sich folgende Namen:

D. Bickhoff; Rud. Weber; Steimann; Dr Bick; Werth; Jos. Kattol; Dm Kemper; Ellerbeck; Spanke.

Ein kleinerer Zettel trägt den Text:

Gründung des Philisterzirkels Femlinde am 2. September 1893. Steimann

Seit 1914 treffen sich KVer an jedem Donnerstag zum Stammtisch, der seit einigen Jahren - Berghoff fiel den Bomben des Krieges zum Opfer - im Hotel Drees (Hohe Straße) stattfindet.

von Frau Gerti Wiethaup für das Stammtischbuch
Kontakt Das KV-Sekretariat meldet sich so schnell wie möglich bei dir!