Energie im (deutschen) Wandel

12.09. - 15.09.2019

Energie im (deutschen) Wandel
Rohstoff und Energieversorgung im Deutschland jetzt und übermorgen

Mit der Energiewende in Deutschland soll die Nutzung fossiler Energieträger wie Öl, Gas und Kohle schrittweise zurückgefahren und der Kernkraftausstieg bis 2022 forciert werden. Primärenergie ist unterschiedlich schnell verbraucht.
Mit Ausnahme der Sonne?
Aufgebaut auf fossile Energieträger und gestützt durch Kernkraft besteht bis heute ein funktionierendes international verbundenes Verteilnetz mit abrufbaren Energiemengen. Kosten der elektrischen Energie beim Verbraucher sind stark geprägt von der Energieerzeugung, der Energieverteilung und politisch begründeten Nebenlasten. So ist ein Blick auf Zusammenhänge der Gewinnung, Verteilung, Umwandlung oder auch Einsparung von Energie zum besseren Verständnis der Sachlage angebracht.

[mehr]

Tagungsleiter:
Kb Dr.rer.nat. Horst Manns, Bochum

Tagungsbeitrag:
Alte Herren/Damen/Gäste: 249,00 € pro Person im DZ
Einzelzimmerzuschlag: 60,00 €
Aktive/Studierende des KV: 149,00 € **
Tagesgäste: 35,00 € pro Person/Tag zzgl. Mahlzeiten

**Aktive des KV nutzt den Willkommengutschein der KV-Akademie im Wert von 100,00 €

Anmeldeschulss:
01.07.2019


Programmänderungen zum jetzigen Zeitpunkt bleiben vorbehalten

Wir weisen darauf hin, dass bei KV-Veranstaltungen Bild- und Videomaterial von teilnehmenden Personen erstellt werden können und diese später im Internet auf der KV-Homepage und in den Akademischen Monatsblättern veröffentlicht werden können. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein teilen Sie dieses bitte vor Ort dem Fotografen mit. Andernfalls gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.



<- Zurück zu: KV-Akademie
Kontakt Das KV-Sekretariat meldet sich so schnell wie möglich bei dir!